Fritz-Gempt-Str. 1, 49525 Lengerich
+49-5481-7258
+49-1520-6838189

Messen in Hannover abgesagt

IdeenManagement

Messen in Hannover abgesagt

Wir hatten für Sie mit der neuen Digitalmesse TWENTY2X bei der Vorbereitung in die digitale Zukunft im Mittelstand unterstützen wollen und zudem hatten wir Ihren eine Teilnahme am 9. Tag der betrieblichen Führungskräfte im Ideen- und Innovationsmanagement auf der HANNOVER MESSE 2020 (#HM20) ermöglichen wollen. Beide Termine wurden im Rahme der Vorsorgemaßnahmen in der Covid-19-Pandemie zunächst in den Sommer verschoben und heute für dieses Jahr abgesagt.

© 2020 Deutsche Messe AG, Hannover 2020

Die Deutsche Messe AG hat uns heute schweren Herzens leider darüber in Kenntnis setzen müssen, dass die TWENTY2X in diesem Jahr leider nicht wie geplant stattfinden wird.

Gemeinsam mit dem Organisationsteam der Deutsche Messe AG und unseren Ideen-Partnern im IdeenNetz-Werk, haben wir bis zuletzt an die Ausrichtung der TWENTY2X geglaubt und dafür intensiv Seite an Seite gekämpft. Gerne hätten wir auch Sie als Besucher und Netzwerkpartner im IdeenNetz® in Hannover begrüßt.

Aktuell finden viele Veranstaltungen zumindest teilweise alternativ auch im IdeenNetz-Werk über digitale Formate statt. Wir sind jedoch fest davon überzeugt, dass der direkte Kontakt von Mensch zu Mensch mit nichts zu ersetzen ist und nach dieser Krise umso wertvoller werden wird. Vor diesem Hintergrund freuen wir uns schon jetzt auf die TWENTY2X, die im nächsten Jahr vom 09. bis 11. März 2021 in Hannover stattfinden wird.

Ihr gekauftes Ticket wird von der Deutsche Messe AG storniert und Sie bekommen den vollen Kaufpreis erstattet. Sie erhalten dazu von uns in Kürze eine offizielle Stornierungsmitteilung und brauchen nicht selbst tätig werden. Diese Mitteilung wird erst nach entsprechenden technischen Anpassungen in den Systemen möglich sein und wird daher einige Tage Bearbeitungszeit brauchen. Für erste Fragen steht Ihnen unsere Ticket-Hotline wie gewohnt unter +49 511 89-37777 zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie aber auch in unseren FAQs auf unserer Website.

© 2020 Deutsche Messe AG, Hannover 2020

Wie zur TWENTY2X wurden wir entsprechend auch darüber informiert, dass auch die HANNOVER MESSE im Jahr 2020 nicht stattfinden wird:

„Täglich haben wir die dynamische Entwicklung rund um Sars-Cov-19 beobachtet. Vor wenigen Wochen war die Ausgangslage noch eine ganz andere. Heute sehen wir uns mit massiven Reiseeinschränkungen, Grenzschließungen, Kontaktverboten und Ausgangssperren konfrontiert – in Deutschland, in Europa und in der Welt.

Auch Sie spüren sicherlich die gravierenden Auswirkungen der Coronakrise in Ihren Unternehmen. Unsere Aussteller berichten uns von Umsatzrückgängen und Lieferengpässen. Vielerorts wird mit Produktionsstopps und Kurzarbeit auf die aktuelle Lage reagiert. Ein Ende dieser Situation oder gar der Beginn einer vorsichtigen Besserung ist gegenwärtig nicht in Sicht. Gemeinsam mit unseren Ausstellern und Partnern, haben wir bis zuletzt an die Ausrichtung der HANNOVER MESSE geglaubt und dafür intensiv Seite an Seite gekämpft.

In letzter Konsequenz hat uns nun eine Untersagungsverfügung der Region Hannover erreicht. Diese besagt, dass bis Mitte Juli keine internationalen Großveranstaltungen in der Region Hannover stattfinden dürfen. Damit steht nun endgültig fest: 2020 wird es keine HANNOVER MESSE geben.

Wir wollen die Messe jedoch nicht gänzlich ausfallen lassen. Ein anderes Format soll uns für die Zeit bis April 2021 als Überbrückung dienen, denn wir sind überzeugt: Der Bedarf an Orientierung und Austausch ist besonders in Krisenzeiten wichtiger denn je. Deshalb arbeiten wir gerade mit Hochdruck an einem digitalen Informations- und Netzwerkevent der HANNOVER MESSE, das wir schon in Kürze für Sie als unsere Kunden öffnen werden.

Wir sind jedoch fest überzeugt, dass der direkte Kontakt von Mensch zu Mensch mit nichts zu ersetzen ist, und freuen uns daher schon jetzt auf die HANNOVER MESSE 2021 – gemeinsam mit Ihnen.

Bleiben Sie gesund und alles Gute!

Ihr HANNOVER MESSE Team“

Natürlich ist davon auch unser 9. Tag der betrieblichen Führungskräfte im Ideen- und Innovationsmanagement betroffen, der damit nicht am 17. Juli stattfinden wird. Bei den Planung fahren wir derzeit auf Sicht. Selbstverständlich informieren wir Sie über neue Termine und laden Sie wieder zu Präsenzveranstaltungen ein, wenn sich die Lage entspannt. Bitte leiten Sie die Informationen auch im Kollegenkreis weiter.

Die nächste Hannover Messe soll am 12. April bis 16.April 2021 stattfinden.

One Response

  1. […] dem Hintergrund der pandemischen Situation musste leider die Hannover Messe auf das nächste Jahr verschoben werden. Dennoch geht es mit unserem laufenden 9. IdeenWettbewerb ungebremst weiter und wir haben […]

Schreibe einen Kommentar