1. Präsenzveranstaltung mit Livestream im Business Talk 2021

IdeenManagement

1. Präsenzveranstaltung mit Livestream im Business Talk 2021

Nach der 1. hybriden Veranstaltung des Arbeitskreises Innovation im VDI Ruhrbezirk e. V. haben wir auch die Planungen für eine 1. hybride Information- und Netzwerkveranstaltung als Business Talk aufgenommen. Vorbild ist z.B. unser online-Termin in der Veranstaltungsreihe Business-Talk am 17. Februar 2021 sowie die unseren online – Informations- und Netzwerkveranstaltungen zur Ressourceneffizienz in der Vortragsreihe „Erfolgschance Materialeffizienz im IHKN Dialog.digital“ und im AK Innovation beim VDI Ruhrbezirk e.V.

210708_Vergleich_Umsatz_zu_Effizienz_UPW_Folie20

1. Business Talk am 01. Dezember 2021 im IdeenNetz-Werk.net als Präsenzveranstaltung mit Livestream – IdeenNetz

Selbst vermeintlich kleine Materialeinsparungen ergeben oft ganz erhebliche wirtschaftliche Vorteile. Das bringt zusätzlichen Gewinn und stärkt die Wettbewerbsfähigkeit. Ressourceneffizienz verbessert die Wirtschaftlichkeit und schont natürliche Ressourcen, sie ist DER starke Hebel zur Kostensenkung für den Eigennutz bei gleichzeitiger Förderung des Gemeinnutzens durch geringen Verbrauch von CO2-Äquivalenten. Das ist zusätzlich ein dringend benötigter Beitrag zum Klima- und Umweltschutz.

Dennoch wird die Ressourceneffizienz oft in Unternehmen als entbehrlich gesehen. So werden leicht greifbare Potenziale zur Werterhaltung, Weiterentwicklung und Wachstum nicht angefasst und verdorren so im Wildwuchs am Unternehmensbaum.

Und nun, bei offenkundigen begrenzten Ressourcenverfügbarkeiten sowie Material- und Lieferengpässen, sind innovative Problemlösungen gefragter denn je. Deshalb widmen uns im ersten Business Talk in diesem Jahr im IdeenNetzWerk dem Thema Ressourceneffizienz und zirkulären Wertschöpfung in der betrieblichen Praxis!

Gastgeber vor Ort bei der barghorn GmbH & Co. KG in Brake:
Gunnar Barghorn – Gastgeber
Mittelstand-4.0 Kompetenzzentrum eStandars
Design-Kompetenzpartner der ARGE IdeenNetz-Werk – Veranstalter

Das Programmplanung (unter Vorbehalt)

Start-Datum: 01.12.2021 um 10:00 Uhr
Eintreffen bei der barghorn GmbH & Co. KG in Brake ab 09:30 Uhr
Alternativ Onboarding der online-Teilnehmer ab 09:45 Uhr

  • Begrüßung
  • Kurzvorstellungen sowie Beispiele guter Praxis zur zirkulären Wertschöpfung der barghorn GmbH & Co. KG
  • Kurzvorstellungen der Design-Kompetenzpartner*in und ihre Leistungsangebote im IdeenNetz-Werk
    sowie aus dem Mittelstand-4.0 Kompetenzzentrum sStandards
  • Impulsbeitrag zum Thema „Zirkulären Wertschöpfungskette verbessert die Wirtschaftlichkeit und
    Ressourceneffizienz“
  • Abschluss im Livestream der online-Informationsveranstaltung und offener Ausklang mit Netzwerkgesprächen vor Ort  bei der barghorn GmbH & Co. KG in Brake
    sowie Möglichkeiten zum Betriebsrundgang, Besuch der „Mobile Werkstatt“ vom Mittelstand-4.0 Kompetenzzentrum sStandards und Speakers’ Corner der ARGE IdeenNetz-Werk.net

End-Datum: 01.12.2021 um ca. 12:00 Uhr (online)
Vor Ort offener Ausklang bei einem Mittagsimbiss
mit Möglichkeiten zum Betriebsrundgang, Besuch der „Mobile Werkstatt“ vom Mittelstand-4.0 Kompetenzzentrum sStandards und Speakers’ Corner der ARGE IdeenNetz-Werk.net

Kostenbeteiligung pro Teilnehmer/-in = 35 € zzgl. MwSt.

Anmeldung: https://forms.office.com/r/DcvB4e0UAR

 

Schreibe einen Kommentar